Kongresse

Unsere Kongresse bieten eine gute Möglichkeit, Kontakte zu anderen Juristen aufzunehmen.
Alle unsere Kongresse sind ein ausgezeichneter Anlaß, zusammen mit befreundeten Kollegen Gedanken, Erfahrungen und Eindrücke auszutauschen. Bisher fanden folgende Kongresse in diesen Städten statt:

Madrid – Berlin – Barcelona – Bonn – Burgos – Heidelberg – Palma de Mallorca – München – Santiago de Compostela – Dresden – Granada – Hamburg – Valencia – Frankfurt – Malaga – Potsdam – Girona – Freiburg – Santander – Erfurt – Salamanca – Münster – Sta. Cruz de Tenerife – Konstanz – Sevilla – Kiel – Saragossa – Bamberg – Bilbao – Düsseldorf – Santiago de Compostela – Koblenz – Lanzarote

Jahreskongresse

Unsere jährlich abwechselnd in Spanien und Deutschland stattfindenden Jahreskongresse beschäftigen sich mit der Analyse und Untersuchung aktueller Themen in Form von Arbeitsgruppen und der Erörterung begrifflicher und praktischer Unterschiede. Auf diese Weise soll den Juristen das Verständnis beider Rechtsordnungen nahegebracht werden, um ihnen die Bearbeitung von Sachverhalten auf internationaler oder binationaler Ebene, die sonst erhebliche Schwierigkeiten aufwerfen, zu ermöglichen.

Auf der anderen Seite soll all denjenigen Juristen, deren Arbeitsgebiet sich auch auf das jeweils andere Land erstreckt, die Möglichkeit gegeben werden, persönliche und berufliche Kontakte zu schließen, um ggf. Hilfestellung bei der Bearbeitung bestimmter Themen oder Angelegenheiten erhalten zu können.

Minikongresse

Den gleichen Zweck wie die Jahreskongresse, erfüllen auch unsere zweimal jährlich stattfindenden Minikongresse, die sich ausschließlich auf ein monographisches Thema konzentrieren und die Erörterung praktischer Fragen erlauben. Auch diese Minikongresse finden abwechselnd in Deutschland und Spanien statt.

Minikongress Hamburg, 9.11.2019

Der nächste Minikongress wird am 9. November von 9:00 bis 14:30 im Instituto Cervantes in Hamburg stattfinden. Das Thema lautet "Deutsch-Spanisches Prozessrecht und prozessrechtliche Fragen unter Berücksichtigung des internationalen Privatrecht". Als Referenten konnten Dr. Josep Llobet Aguado, Richter in Barcelona und Arne Führer, Richter am Landgericht Hamburg gewonnen werden. Der Präsident des Hamburger Verfassungserichts und... Mehr

Minikongress Bilbao, März 2020

Der voraussichtliche Termin für den Minikongress im Frühjahr 2020 ist der 14. März. Die Kongressvorbereitungen werden nach den Sommerferien beginnen. Mehr

Heidelberg 2020

Die Vorbereitungen für den Jahreskongress 2020 in Heidelberg haben begonnen. Bitte Termin vormerken: 10. - 14. Juni 2020. Mehr

Lanzarote 14. – 18.06.2017 Bericht

Lanzarote- Jahreskongress 2017 von Meike Rastätter Der Jahreskongress 2017 der Deutsch-Spanischen Juristenvereinigung fand eintausend Kilometer vom spanischen Festland entfernt auf Lanzarote statt. Die 846 km2 große Insel entstand vor über 36 Millionen Jahren bei unterseeischen Vulkanausbrüchen, was bis heute ihr markantes und eigenwilliges Aussehen prägt. Die beeindruckende Marslandschaft mit grünen Weinreben in pechschwarzem Lavaboden und... Mehr